Die Vergangenheit lehrt uns, daß die Entwicklung der Menschheit in der Vergeistigung vieler Werte besteht. Unter diesen Werten nimmt die Kunst den ersten Rang ein. ( Wassily Kandinsky )

"Deutschland ist erst souverain, wenn es Herrn Snowden anhört, schützt, ihm Asyl gewährt und seinen sicheren Aufenthalt organisiert." (Gregor Gysi, Rede im Deutschen Bundestag, 2013)

"Edward Snowden ist meines Erachtens der (ein) Held des 21. Jahrhunderts. Ihm kein Asyl zu gewähren, ist zutiefst beschämend; wir alle sind ihm für seine Enthüllungen zu Dank verpflichtet." (Andreas Dahl, Bundesrepublik Deutschland, 2017)

"Deutschland ist ( noch ! ) keine Bananenrepublik und sollte die Grundlagen des Asylrechts konsequent umsetzen." (Ulrich Wolinski, BR Deutschland, 2017)

 

 

Artists Anonymous, 2015: Edward-Snowden-Skulptur im Fort Greene Park, Brooklyn, New York City. 2017, Fotokopie, 42 x 29,7 cm (Privatbesitz)

Edward Snowden Held für unser aller Freiheit ! , 2017, Plakat (Varia)

Die Schä(n)dlichkeit der Angela Merkel (``Honni´s (D)Rache´´), Geli Murkel Kurtisane des Großkapitals alias Angelika Dorothea Kasner, alias Miss t.i.n.a. alternativlos die Demokratur muß wirtschafts- kompatibel sein, 2016, Offset, 10,3 x 21,3 cm


 

Meine künstlerische Arbeit bildet oft Werkgruppen, die inhaltlich und gestalterisch unabhängig entstehen, doch aufeinander bezogen sind.

Den Grundgedanken Raum untersuche ich meist mittels Bildzusammenfügung in den Gattungen Bild und Bildhauerei, wobei wiederkehrend Stadt oder Landschaft bildstiftende Ursprünge sind, die im schöpferischen Vorgang dichterisch weiterentwickelt werden.

Die Reihenverfahren Siebdruck, Offset und Steindruck begünstigen dabei ein Arbeiten in Abwandlungen und Spielarten.